Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


nosql:administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2

Upgrade Oracle NoSQL von 11g R2 - 2.0.39 nach 12c R1 - 2.1.8

Ziel ist der Umstieg auf die NoSQL Version 2.1.8, dazu wird im Prinzip nur die Basis Software ausgetauscht und die Nodes ( in unsere Beispiel ein KVStore mit 4 Servern) in der richtigen Reihenfolge neu damit gestartet.

Vor der Umstellung sollte wie üblich ein Backup des Stores durchgeführt werden.

Enthält der Store nur ein Datacenter und ist der Replikation‘s Faktor größer als 2 kann ein Online Upgrade durchgeführt werden. Dazu sollten aber zuerst die Slave Node und DANN die Master Nodes umgestellt werden.

Ablauf:

  • Neue Software auf alle Knoten kopieren und in eine neues Home entpacken
  • Neue KVHOME Umgebung umstellen
  • Einen Slave Node stoppen und mit der neuen Software neu starten
  • Auf dem Knoten mit dem Admin Service beginnen!
  • Software Update und Neustart für alle weiteren Node durchführen

Software auf allen Knoten ausrollen und die Umgebungen umstellen

Software in einen neues Verzeichnis (empfohlene Benennung kv-2.1.8) kopieren, der Lib Folder ist ausreichend.

In jeweiligen Arbeitsverzeichnis bzw. Start/Stop Skripten $KVHOME anpassen das das neue 2.1.8 Home. (je nach eingerichteter Umgebung etc.)

Ersten Node mit alten Home stoppen und mit dem neuen Home starten

#java -jar $OLD_KVHOME/lib/kvstore.jar stop -root $kvroot
#wie z.B.
java -jar /opt/oracle/produkt/11.2.0/kv-2.0.39/lib/kvstore.jar stop -root $KVROOT
# pürfen
jps -m
 
#
neu starten
nohup java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar start -root $KVROOT & 
 
# testen
jps -m

Auf den SN mit der aktuellen Software anmelden

java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar runadmin -port 5000 -host $HOSTNAME
 
# Testen mit:
 
kv->verify prerequisite

Beispiel:

Oracle NoSQL verify prerequisite

Auf die abschließende Zeile „Verification complete, no violations.“ achten!

Vorgeschlagene Reihenfolge für den Upgrade ermitteln

Anschließende die vorgeschlagene Reihenfolge für den Upgrade anzeigen lassen mit:

kv-> show upgrade-order
Calculating upgrade order, target version: 12.1.2.1.8, prerequisite: 11.2.2.0.23
sn3
sn4
sn2

Die SN in einer Zeile immer zusammen upgraden, d.h. mit der alten Software Version stoppen und mit der neuen Software Version wieder starten, immer eine Gruppe nach der anderen!

Nodes in der richtigen Reihenfolge stopen und jeweils mit neuen Software Home starten

Das heißt in unsere Beispiel auf den Knoten 3 als erstes anmelden.

Gleicher Ablauf wie bereits auf den ersten Knoten durchgeführt, erst im alten Home stoppen und dann mit dem neuen Home (neuer Software Stand) starten.

[oracle@nosqldb03 ~]$ java -jar /opt/oracle/produkt/11.2.0/kv-2.0.39/lib/kvstore.jar stop -root $KVROOT
[oracle@nosqldb03 ~]$ nohup java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar start -root $KVROOT &
 
# warten bis alles wieder oben ist
jps -m
 
java -jar $KVHOME/lib/kvstore.jar runadmin -port 5000 -host $HOSTNAME
 
kv-> show upgrade-order
 
</bash>
 
 
Das nun für den Knoten 4 und dann 2 wiederholen.
 
 
=== Prüfen ob all Nodes mit der richtigen Software Version laufen===
 
Mit „verify upgrade” überprüfen, ob auch alle Knoten mit der richtigen Software Version „laufen“.
 
<code bash>
 
# erste mal testen ob alle mit der richtigen Version laufen:
 
kv-> show upgrade-order
 
Calculating upgrade order, target version: 12.1.2.1.8, prerequisite: 11.2.2.0.23
There are no nodes that need to be upgraded
 
 
# prüfen ob alles geklappt hat
 
kv-> verify upgrade

Beispiel Ausgabe:

Oracle NoSQL verify upgrade

Tip

Falls die GPI Script Library verwendet wird, nicht vergessen auch dort das neue Home anzupassen!

siehe Die wichtigen täglichen Befehle für einen Oracle NoSQL Store in einem Skript umsetzen

Quellen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information
"Autor: Gunther Pipperr"
nosql/administration_3_upgrade_oracle_nosql_db_11gr2.txt · Zuletzt geändert: 2014/06/22 19:23 von gpipperr